Verlagsgezwitscher:
-scribe-reduced-action-queue="true"> ...

Heftkonzept

DerBörsianer liefert der Fachöffentlichkeit in jeder Ausgabe exklusive “news to use“ für den beruflichen Alltag. Er beschäftigt sich mit Themen, Unternehmen und Personen des Kapitalmarkts. Das Magazin besteht aus folgenden Heftteilen:

Das Cover

Der Börsianer des Quartals ziert das Cover des Magazins und gibt im Erfolgsporträt persönliche Einblicke über sein berufliches- und privates Leben.

Die Stories

Themen, die die Fachelite beschäftigen, dem Leser im beruflichen Alltag nützlich sind und zeigen, wie Marktteilnehmer damit umgehen.

Die Rankings

In jeder Ausgabe wird ein exklusives Fachranking der Branche veröffentlicht.

Die Märkte

DerBörsianer veröffentlicht die wichtigsten Marktdaten auf einen Blick. Dazu gehören Kursdaten (Indizes, Aktien, Fonds usw.) sowie Analysen und Wirtschaftsdaten.

Die Kommentare

Die Top-Experten des Kapitalmarkts veröffentlichen im Magazin exklusive Kolumnen, verfassen Gastkommentare oder Markteinschätzungen.

Die Branchen

Ein- bis zweiseitige Snapshots der einzelnen Branchen (News, Ticker, Events, Kolumne, Interview, Karriere): Banken, Versicherungen, Fonds, Aktien, Immobilien, Berater, Recht und Kommunikation.

Die Politik

In der „Frage des Quartals“ nehmen die heimischen Finanzsprecher der Parteien zu aktuellen Themen des Kapitalmarkts Stellung.

Off-Topic

Wir blicken hinter die Kulissen der Marktteilnehmer, liefern Unterhaltsames, Nützliches und Persönliches.

Link: Der Börsianer 19. Ausgabe, Q1 2017